Skip to Content

de | en

Kryptowährung

Kryptowährungen sind ein Tauschmittel und ein Mittel zur Wertspeicherung wie Währungen. Sie haben jedoch keine physische oder digitale Existenz. Stattdessen sind Kryptowährungen Kontobeträge, die in einem digitalen Konto gespeichert sind und an andere Benutzer übertragen werden können. Der Begriff Kryptowährung ist in Wirklichkeit eine falsche Bezeichnung, da es keine Kryptowährung mit einer Identifikationsnummer wie der Tokennummer „1234567“ gibt. Tatsächlich hat keine der Kryptowährungsmünzen eindeutige Identifikatoren, da eine Kryptowährung im Normalfall keine Münze im Sinne des Begriffs ist. Vielmehr ist jeder Name des Kryptowährungskontos mit einer bestimmten Anzahl kryptographischer Abrechnungseinheiten verknüpft, und diesen Abrechnungseinheiten wurde der Name Kryptowährung gegeben.

« Zurück zur Glossar Übersicht

Written by

Stefan Thume

Premium-Partner des Crypto Research Report: