Skip to Content

de | en

Monthly Archives: März 2018

Finanzblase oder Hyperdeflation?

Seit Dezember ist der Bitcoin-Preis um 69% von einem Höchststand von 19.224 USD auf einen Tiefststand von 5.920 USD gefallen.[1] Das letzte Mal, dass der Bitcoin-Preis prozentuell so stark nachgegeben hat, war nach der Kursrallye 2013, als er zum ersten Mal 1.000 US-Dollar pro Bitcoin erreichte. Während einer 411-tägigen Korrektur sank der Bitcoin-Preis um 87% von…

Technische Analyse: Droht uns ein Krypto-Winter?

Nach einem epischen Anstieg von 162 USD bis auf 19.886 USD innerhalb von etwas mehr als zwei Jahren ist der Preis für einen Bitcoin zwischen dem 17.Dezember 2017 und dem 6.Februar 2018 bis auf unter 6.000 USD um knapp 70% gefallen und damit zweifelsohne gecrasht. Auch alle alternativen Kryptowährungen (Altcoins) kamen ganz gewaltig unter die…

Forks

2017 wurden zahlreiche bekannte Forks von Bitcoin initiiert, so unter anderem  Bitcoin Cash und Bitcoin Gold. Mehr als 44 Milliarden USD an Marktwert wurden mittels Forks alleine im letzten Jahr geschaffen.[1] Dieser Trend wird höchstwahrscheinlich auch 2018 anhalten, da Forks einen einfachen Weg darstellen, um neue Kryptowährungen zu erschaffen. Zum einen sind ICOs mittlerweile in…

Krieg um Bitcoin

Ab sofort enthält jede Ausgabe des Crypto Research Reports ein Kapitel, das sich ausschließlich Coins und Tokens widmet, die für Finanzmarktteilnehmer relevant sind. Im Moment sind die am meisten diskutierten Kryptowährungen Bitcoin und Bitcoin Cash. In diesem Kapitel werden wir die Argumente beider Seiten besprechen und die Schritte erläutern, die zur Absicherung gegen das Risiko…

Incrementum Insights: Krypto-währungen und das Finanzwesen

Wir möchten Stefan Kremeth herzlich für seinen Beitrag zu diesem Kapitel danken. Stefan ist CEO der Incrementum AG in Liechtenstein. Bevor er zu Incrementum kam, arbeitete Stefan für UBS, Sal. Oppenheim und Lombard Odier. Er ist ebenfalls Autor des wöchentlichen Newsletters Stefan’s Weekly, der neben anderen Finanzthemen praktische Fragen zu Aktien, Rohstoffen und Rentensystemen behandelt. In…

10 Fragen an Max Tertinegg, den CEO von Coinfinity

Wir möchten Max Tertinegg ganz herzlich für seinen Beitrag zu diesem Kapitel danken. Max Tertinegg ist der CEO und Gründer von Coinfinity. Coinfinity ist einer der größten Kryptowährungs-Broker in Österreich. Vor kurzem hat Coinfinity als erstes Unternehmen eine Transaktion auf einem Bitcoin-Automaten über das Lightning-Netzwerk erfolgreich abgeschlossen. Neben der Geschäftsführung von Coinfinity ist Max ein…

Premium-Partner des Crypto Research Report: